1 Jahr Nix wie rum

 

Atlantik Frankreich, copyright nixZen

 

12 Monate und 7 Tage. Ein Jahr geht schnell um. So lange gibt es diesen Blog. Zeit für ein Resümee? Nö!

Vielleicht später oder am Ende dieses Blogs, aber jetzt Statistiken von Suchwörtern, Traffic und anderen Dingen aufzuzählen sagt nix über diesen Blog. Warum genau er begonnen wurde habe ich vergessen, warum er weiter betrieben wird ist mir bewusst. Bloggen ist auf verschiedene Art und Weise eine Art von Therapie. In diesem Blog geht es nicht um das Sammeln von Traffic, sprich Benutzerzahlen, obwohl auch diese Form von Ehrgeiz einmal kurz aufblitzte. Es geht um den Spaß am NIX und dem großen Ganzen. Die meisten Dinge schreibe und poste ich für mich selbst, wenn jemand etwas damit anfangen kann, umso besser. Die Begegnungen rund um die Blog sind spannend und lehrreich.

Ein kleines Dankeschön für tolle Musik, lesenswerte Beiträge, praktische Lebenshilfe und politische Analysen geht an:

Bonn.Berlin-Hauptsache Haupstadt

Maloche blogt

esgibtsie

Mayarosaweblog

Der rote Faden

max fight club

und natürlich noch viele andere mehr, die ich leider hier nicht alle aufzählen kann, ist ja auch keine Preisverleihung.-).

Und weil Musik dazu gehört und dieses Stück, durch meinen älteren Bruder schon als Kleinkind meine Gehörgänge durchbohrte, gibt es ein großes Stück Musikgeschichte:

Lyrics & Chords



6 Gedanken zu “1 Jahr Nix wie rum

  1. Herzlichen Glückwunsch zum ersten Geburtstag, wenn auch mit heiligen sieben Tagen Verspätung 😉 Lieben Dank fürs Erwähnen. Weiterhin viel Spaß mit nix und allem.
    LG mayarosa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s