Lobbyzock, neues Medikament zugelassen!

Nach Hotelgewerbe, Atomindustrie, Pharmaindustrie bekommen jetzt auch die Versicherungsgesellschaften und Ärzte ihr Regierungsgeschenk.

Der Ausstiegt aus der Solidargemeinschaft schreitet weiter, munter voran.

Artikel in der TAZ

Besser als überteuerte Medikamente und Ärzte:

tusq on my  space

5 Gedanken zu “Lobbyzock, neues Medikament zugelassen!

  1. Ein Solidaritätsgesetz wird diese Regierung bestimmt nicht verabschieden. Und wenn doch möchte ich es nicht haben. Denn es wird sicher wieder mein Geld aus solidarischen Kassen in die Privatwirtschaft umgelenkten Herr Rößler visiert, nachdem er die Krankenverischerung zerschossen (zumindest angeschossen hat), die Pflegeversicherung an. Die Abstimmung zur Krankenversicherung soll er mit seiner Handycam gefilmt haben. Gibts das Video schon bei Youtube? Dann merkt euch die Gesichter.
    Solidarität muss von unten wachsen und gegen diese Regierung, ohne dass ich behaupten will, dass die Vorgänger besser waren.
    Aber das Thema existiert schon seit 30 Jahren. Die passende Musik von Ton Steine Scherben zu später Stunde für diesen Blog besser von Blixa Bargeld:

    Gefällt mir

  2. Mal kein Buchstabe zu wenig sondern zwei zu viel:
    Richtig wäre beim 3. Satz gewesen:
    Denn es wird sicher wieder mein Geld aus solidarischen Kassen in die Privatwirtschaft umgelenkt. Herr Rößler…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s