Erfindungen des Denkens

copyright nixzen
Das „Wie“, die Methoden, die Systeme, sie alle sind Erfindungen des Denkens, daher sind sie begrenzt, daher taugen sie nichts. Wenn Sie das aber verstehen und die Wahrheit erkennen, daß kein System jemals den Geist befreien kann, dann ist die Freiheit augenblicklich da.
Krishnamurti

beatbeatbeat on my space

6 Gedanken zu “Erfindungen des Denkens

  1. Wahrheit ist auch nur eine Erfindung der Gedanken. Aber jeder trägt das Göttliche in sich. Im Hier und Jetzt kann er damit in Kontakt treten und mit Geduld, Liebe, Demut und ein bisschen Glück, es wachsen lassen.

    Liken

  2. Yep, es ( das Göttliche) wächst ebenso mit dem Gegenteil von Liebe, Demut Geduld. Das Göttliche wertet nicht, es ist das Ganze.
    Wir wachsen auch in der Nacht.-)

    Liken

  3. Hundertprozentige Freiheit wäre wahrscheinlich furchtbar, wie alles, was ins Extreme gesteigert ist. Denn sie würde bedeuten, wir haben nichts, aber auch gar nichts zu verlieren. Auch keine Liebe. „Freedom is just another word, for nothing left to loose“ (Janis Joplin)

    Liken

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s