Wenn Kommentare nachdenklich machen…

…der Kommentar von Mayarosa zum vorherigen Blogeintrag hat mich aufhorchen lassen. In jedem Menschen entstehen andere Bilder. Ich habe es in den letzten Tagen öfter in verschiedenen Blogs und im wirklichen Leben erlebt. Für alle die Leser/Innen welche eine Art sozialer Kälte bei dem letzten Blogeintrag spüren und sich unwohl fühlen ( bitte nicht ironisch verstehen, denn das Internet versteht keine Ironie) an dieser Stelle ein wenig ernst gemeinte:

copyright nixZen

11 Gedanken zu “Wenn Kommentare nachdenklich machen…

  1. das solltest du besser eingrenzen – du könntest sonst als Super-Grobi wiederkommen – und dann?

    ich mag das Lied auch, das ist süß. Norah Jones sowieso.

    Gefällt mir

  2. Immer eine Sache des Standpunktes Na und Fern liegen nah beieinander und sind sich doch oft sehr fern.
    Manchmal reicht ein bissel Fernwärme um nicht zu erfrieren.-))

    Gefällt mir

  3. Ach Nixzen, das finde ich jetzt rührend. Als soziale Kälte habe ich das gar nicht verstanden. Jedenfalls hatte ich diesen Begriff nicht im Hirn. Aber wo du recht hast hast du recht: Menschen verstehen Dinge sehr individuell oder haben sehr individuelle Assoziationen. Deswegen mag ich die Modelle von Schulz von Thun so gerne. Sie erklären nicht, how to do it right sonder sensibilisieren dafür, was in sozialen Prozessen eigentlich passiert. Und daraus kann dann jeder seine eigenen Schlüsse ziehen.
    Ich glaube, als animal machst du dich echt gut :-))))
    Ich habe eben übrigens auch nochmal dazu gepostet, spätestens Elvira hat mich an dieses Foto erinnert.

    Gefällt mir

  4. War auch mehr allgemein, schreibe ja auch von einer Art sozialer Kälte. Frei nach dem von dir zitierten Schulz von Thun „Sender und Empfänger“ Modell.
    Kann es sein das es gerade überall Seminare mit „Thun“ Thesen gibt, ob in der Firma, hier im Blog…überall flattern mit die Zitate um die Ohren.
    Zumindest in der Marketing/Personalwelt

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s