Du siehst ja aus wie ein Mädchen…

Bielefeld ist Provinz! (Ausrufezeichen)

Damit wäre vieles gesagt, aber nicht wirklich alles. Sollte jetzt jemand auf die Idee kommen einen „Bielefeld gibt es doch nicht“ Kommentar zu posten, so quittiere ich es schon einmal mit einem Schulterwischer für überalterte Gags.

In Bielefeld laufen viele kleinere Jungs mit langen Haaren rum, ebenso viele mit kurzen Haaren. Eigentlich ist es ja auch egal. Zurzeit sind wir auf Hauptstadtbesuch, diesmal nicht im „kinderreichen Friedrichshain“ sondern im Wedding, womöglich auch kinderreich. Die Haare des Sohns waren allerdings nicht einfach lang sondern ungleichmäßig lang. Also stand ein Besuch beim Friseur an. Der Kiez Wedding ist eine andere Welt, als der Provinz Kiez Bielefeld. Meinem Sohn fielen die vielen Gold An-und Verkaufsläden auf und die unzähligen Gebrauchthandy Läden.

Beim Friseur mit Namens „Lady Chic“ oder ähnlich mussten wir ein wenig warten. Zuvor hatten sich zwei türkischstämmige Herrenfriseure geweigert meinem Sohn die Haare nur zu kürzen, sie konnten nur Maschine. Ok!  Aber für meinen kleinen blonden Freund wurde eine Schere benötigt. Vor uns, im Lady Chic war aber noch eine türkischstämmige Kundin, welche sich ihre blondierten Haare schwarz färben ließ. Der Laminat Boden bekam auch ein wenig Tönung ab. Dann kamen die langen blonden Haare an die Reihe und ich musste zeigen wie lang sie ab sollten. Mein Sohn musste die Frage beantworten, ob er denn aussehen möchte, wie ein Mädchen. Die Frage wurde noch dreimal gestellt und er quittierte sie jeweils mit einem verzeihenden Lächeln. Er kennt diese Frage Floskel/ seit 4 Jahren und ist nachsichtig mit den vielen Fragestellern. Hinter ihm wartete ein junger Deutscher mit millimeter kurzen Haaren auf seinen Haarschnitt, wobei die Frage im Raum stand, was es an den Haaren zu schneiden gab. Später, beim Italiener auf der Terrasse hab ich mir die jungen Weddingbewohner genauer angeschaut, tatsächlich trugen die meisten kurze Haare. Das mag aber am Prenzelberg schon wieder anders aussehen. Womöglich ist der Wedding so eine Art Berliner Bielefeld, also Provinz in der Großstadt oder ist es am Ende doch wieder Steglitz. Was mach ich mir Gedanken, zum Glück hab ich noch Haare um sie zu raufen.

P.S. Suche Bioladen im Wedding?

Advertisements

15 Gedanken zu “Du siehst ja aus wie ein Mädchen…

  1. Wenn ein Junge wie ein Mädchen aussieht, dann bedeutet dass entweder dass die betrachter sehr grob rastern [lange haare] oder dass der junge einmal ausgesprochen schön werden wird.
    Sehr einnehmend, dass dein Sohn schon so „cool“ damit umgehen kann.

    Was Bielefeld eingeht, ich kannte diesen Spruch gar nicht und wusste ihn auch nicht einzuordnen als jemand auf meine Erzählung von der bielefelder Kurzgeschichtensammlung „Flüsse ausgraben“ sagte: Bielefeld gibts ja gar nicht; so hielt ich es für einen misslungenen Scherz.

    Im Wedding bist du also gelandet. Da bin ich sehr selten…Viel Glück bei deiner Suche nach einem Bioladen :). [Und: Oh- beachte die Kleinundgroßschreibung]

    Gefällt mir

  2. Sorry, Wedding kenne ich nur vom Durchfahren, kann Dir nicht sagen, wo es da einen Bioladen gibt – geben wird es sicher welche. Übrigens habe ich heute früh im Radio gehört, dass im Technikmuseum/Spektrum gerade Aktivitäten rund um den Wind für Kinder stattfinden. Das Spektrum ist aber auch so einen bzw. viele Besuche wert! Viel Spaß hier!

    Gefällt mir

  3. Bioläden im Wedding – wo solls denn sein:
    der Bioladen, Tegelerstraße 30
    natürlich BIO, Kameruner Straße 12
    sind so die ersten zwei Einträge, die Google ausspuckt.
    Sehr gutes Neulandfleisch gibts übrigens auf der Müllerstraße beim Metzger Bünger.

    Gefällt mir

  4. Ich als zu-spät-Leserin kann dazu nur sagen: ich hatte früher lange – knallblonde – Haare und dennoch hielten mich viele für einen Jungen… Gestört hat mich das zum Glück auch nie.
    Dein Sohn scheint cool drauf zu sein .o)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s