Auf einen Espresso mit dem Herbst

Heute bin ich mit Kamera zum Cafe spaziert. Der Herbst beginnt und die ersten Eindrücke habe ich einmal bildlich festgehalten. Nein, der Herbst ist nicht spektakulär, aber es ist auch wohl nicht sein Aufgabe.
Hier ein paar unspektakuläre Bilder vor dem Espresso.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Alle Bilder copyright NixZen, für musikalische Untermalung: Vid klicken

Advertisements

8 Gedanken zu “Auf einen Espresso mit dem Herbst

  1. [immer wenn ich sehe, wie schön die amy whinehouse war, dann schäme ich mich über meine verärgerung als jemand meinte große ähnlichkeit in mir zu sehen].
    Deine Bilder sind schön, ganz ohne Filter.

    Gefällt mir

  2. Wieder sehr schöne fotografische Funde! Sogar die Wäscheklammern sehen herbstlich aus…
    Ach, warum musste Amy Whinehouse nur so früh sterben, ich liebe ihre Stimme, ihre Songs.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s