5 Gedanken zu “Hört sich gut an

  1. Der Wohnwagen steht so „unmotiviert“ herum, irgendwie nicht am geeigneten Platz. Daher musste ich sofort an Claes Oldenburg denken, der ja Wohnwagen an unüblichen bis unwirtlichen Orten aufstellte und das als Kunst erklärte. Und gerade heute sagte mir jemand, wenn ich nicht wisse, wohin, könne ich es doch mal fürs erste mit einem Wohnwagen versuchen, um Orte zu testen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s