Hach irgendwie Sonne und keine Zeit

ich bastel zur Zeit an einem neuen Blog über Fotografie, so hab ich wenig Zeit. Denn zuviel an online Aktivitäten möchte ich mir ersparen. Das Leben hat noch andere Dinge zu bieten. Im Schweizer Blog von „http://callmeappetite.wordpress.com“ fand ich heute diesen Song, wie ich finde sehr hörenswert, ein Fondue Stäbchen drauf gewettet, dass er euch auch gefällt.

6 Gedanken zu “Hach irgendwie Sonne und keine Zeit

  1. aber hallo! du hast das Fonduestäbchen gewonnen, so oder so 🙂

    so, du bastelst also an einem Bilderblog, ich finde deine Bilder in der Regel besonders – allerdings … ich hatte ja auch im letzten Jahr einen Extrabilderblog gestartet, mir wurde das schnell Zuviel, aber vielleicht wird es dir anders gehen, bin auf alle Fälle gesapnnt!

    herzliche Grüße Ulli

    Gefällt mir

  2. Wenn ich die Augen schließe, mag ich den Song. (Das Video macht mich traurig. – Warum macht mich heute alles traurig? Hm, hat man mal.)

    Gefällt mir

  3. Das Wetter wird schlechter und wir brauchen etwas Zeit uns an die Sonne , oder den kommenden Frühling zu gewöhnen, aber er ist schon im Startloch. Wir fühlen es, aber es bringt uns auch durcheinander

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s