Teilchen

ad4_k235

 

Man kann nicht sagen, daß das Unendliche Teile habe. Alle beschränkte Existenzen sind im Unendlichen, sind aber keine Teile des Unendlichen, sie nehmen vielmehr teil an der Unendlichkeit.

Johann Wolfgang von Goethe
 

 

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Teilchen

  1. diesen Satz muss ich erst einmal ein bisschen in mir hin- und herwenden … begreife ich mich doch immer als Teil eines Ganzen und da gehört die Unendlichkeit, wie die Endlichkeit mit hinein …

    bye the way, sehr, sehr feine Musik! auch wenns langweilig wird 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s