Ne verdammt lange Zeit…

cropped-20114.jpg

Mal etwas Persönliches.

23 Jahre Reisefotografie sind vorbei. Was war das für eine Zeit. Viele kleine Abenteuer, unzählige Menschen die einem begegneten, hübsche Menschen, Promis, Surflehrer, Reiseleiter, Kellner, Hotelbesitzer…, es gibt so viele Geschichten, welche zu erzählen wären. Die Zeit hat mich ein ganz wenig weise werden lassen.

Mit der Kündigung endet diese lange Ära.

Fotografieren und Reisen werde ich weiterhin, aber anders und das ist auch gut so:-). Es gebe viele, viele denen ich Dank sagen möchte, bei manchen fällt es mir schwer. Drum ein paar Zeilen von Paul Coelho, welche ich sehr passend finde, für die vergangene Zeit und als Dank:

Ich danke allen, die meine Träume belächelt haben;
Sie haben meine Phantasie beflügelt.
Ich danke allen, die mich in ihr Schema pressen wollten;
Sie haben mich den Wert der Freiheit gelehrt.

Ich danke allen, die mich belogen haben;
Sie haben mir die Kraft der Wahrheit gezeigt.
Ich danke allen, die nicht an mich geglaubt haben;
Sie haben mir zugemutet, Berge zu versetzen.
Ich danke allen, die mich abgeschrieben haben;
Sie haben meinen Mut geweckt.

Ich danke allen, die mich verlassen haben;
Sie haben mir Raum gegeben für Neues.
Ich danke allen, die mich verraten und missbraucht haben;
Sie haben mich wachsam werden lassen.
Ich danke allen, die mich verletzt haben;
Sie haben mich gelehrt, im Schmerz zu wachsen.
Ich danke allen, die meinen Frieden gestört haben;
Sie haben mich stark gemacht, dafür einzutreten.

Vor allem aber danke ich all jenen,
die mich lieben, so wie ich bin;
Sie geben mir die Kraft zum Leben!
Danke.

Paulo Coelho

Mit diesem beruflichem Ende habe ich dann aber auch alles im Leben gewandelt und das Wandeln war mehr als Rock´n Roll:-)!

Und ein Satz für die/meine Zukunft:

Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen.
Antoine de Saint-Exupéry

Und am Ende dieses Postings einen Song, welcher mich in so manchen Stunden begleitet hat und für ruhigen Hotelschlaf sorgte.

Advertisements

11 Gedanken zu “Ne verdammt lange Zeit…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s