Was wir so denken…

wird oft genug zur Wahrheit.

 So schrieb ich gestern in einer Mail aus Scherz, ich schliefe schon und die Mail wäre durch eine App beantwortet worden.

Heute lese ich auf Heise.de das google, dieser unheimliche Konzern Alpabeth eine entsprechende Funktion plant.

Jetzt bin ich etwas verunsichert, was ich so in der letzten Zeit gedacht habe. Wenn all der Sche… wahrhaftig wird, oh oh.

So denke ich jetzt beim Espresso, dass die digitale Verblödung der Menschen durch was auch immer gestoppt wird.

Google nur Gutes im Schilde führt und all unsere Daten wieder löscht, Facebook eine Fußnote der Geschichte wird und Angela Merkel einen Flüchtlingswaisen adoptiert.

Ah ja, Sonnentage den ganzen November:-). In diesem Sinne, denkt positiv!

Advertisements

6 Gedanken zu “Was wir so denken…

  1. Bei dem Unsinn in den meisten mails kann das ruhig so werden: Antwort: arbeite daran.
    Meine Erfahrung je grösser der Wasserkopf der Firma um so mehr Unsinn kommt heraus und arbeiten tut sowieso keiner daran…..

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s