Emotionen

  Kein einfaches Fest, dieses Weihnachten.
Eine Fest der Emotionen, der Egos, der Rollenspiele, der Liebe, der Mißgunst, der versteckten Gefühle, der Freundschaft, der Hilfe….

Diese Liste könnte man noch um viele Punkte verlängern. Weihnachten, da tun wir uns alle ein wenig schwer mit, aber es ist ja ein Fest der Liebe, vielleicht liegt darin die Schwere. 

Weihnachten müssen wir ihr kurz begegnen, ob wir wollen oder nicht.

Advertisements

4 Gedanken zu “Emotionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s