Die Macht ist mit mir

  Gerade räume ich auf in meinem Leben, so bekommt mein Körper keinen Zucker mehr und nur gesunde Nahrung.

Mit der App Codeccheck schaue ich welche Dinge so in Schampoo und Co drin sind, ungesundes bleibt draußen. Auch die persönliche Festplatte wird von manchen unnützen Gedanken befreit.

Die Wohnung wird von Dingen entsorgt, welche nicht genutzt werden und das ist eine Menge.

Mein kleines Zwischenfazit, 3 Kg weniger machen den Körper schon leichter, es fühlt sich gut an. Ich hätte nie gedacht wie viel Schrott in manchen, auch Bio Produkten ist.

Ich mach das alles ohne Druck, einfach zum Spaß, ein Test.

Das Spannenste war, dass eigene Essverhalten zu verändern, langsamer und grüner zu essen. Es ist mir erst sehr schwer gefallen, aber mit der Zeit eine Offenbahrung.

Es gibt bestimmt gut tausend Bücher über das Thema, man muss keines lesen, besser einfach probieren, vielleicht mit einer Sache anfangen. Der Erfolg macht dann Lust auf mehr. Wenn es nicht klappt, geht die Welt auch nicht unter.

5 Gedanken zu “Die Macht ist mit mir

  1. Das Leben aufzuräumen – eine Lebensaufgabe …

    Meidest Du nur Zucker und Rohrzucker oder auch Alternativen wie Reissüße, Dattelsüße, Agavendicksaft etc.?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s