plain_02_1_244_111Was sind das für wilde Zeiten, durch die wir Menschen gerade taumeln. Was hätte uns Buddha geraten?

Ich habe keinen blassen Schimmer, aber der Betonbuddha in unserem Garten hat mich heute doch tatsächlich angezwinkert.

Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst.
Seneca

Advertisements

10 Gedanken zu “  Buddha

  1. Und weil das so ist, machen „Wie-komme-ich-mit-meiner-Seele-in-Einklang“-Ratgeberbücher den größten Umsatz in den Buchläden und Psychotherapeuten sind über Jahre ausgebucht. Ich sehe das sehr oft in meiner Praxis, wenn ich für Patienten, die wirklich schnell eine Therapie benötigen, aber nicht eingewiesen werden müssen, einen Termin vereinbaren muss. Aber wer im Glashaus sitzt, soll bekanntlich nicht mit Steinen werfen. Ich habe selbst solche Bücher verschlungen. Bis ich eines Tages ein Buch nach der letzten Seite zuklappte und mich fragte, welche Schlüsse ich nun daraus ziehen soll. Sicher haben sie keinen Schaden angerichtet, außer dass ich Zeit verschwendet habe. Obwohl, vielleicht ist der eine oder andere Rat doch im Unbewussten hängengeblieben. Auf alle Fälle ist es heute so, dass es geschehen kann, dass ich bei einem Waldspaziergang oder beim Bepflanzen meiner Balkonkästen plötzlich von einem Gefühl absoluten Glücks durchströmt werde. Es kann bei vielen Dingen geschehen und ist nicht abrufbar. Das sind Momente, in denen ich mich „ganz“ fühle.

    Gefällt 1 Person

    1. Ich bin immer erstaunt, dass es Menschen gibt, die wissen was es so alles im Kosmos gibt.
      Unser Planet ist ein Teil davon, mein Betonbudha ebenso, was bewegt mag ich nicht zu erklären .
      Ob es ein Ganzes gibt oder das Ganze unendlich ist und keine begrenzte Einheit, ich weiß es nicht.
      Aber jedes Zwinkern ist eine Form von Energie die freigesetzt wird und Auswirkungen hat.-)

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s