Ob Pauschalreise und individual Tourismus, beim ökologischen Fußabdruck  darf man genau hinschauen.

Die meisten Menschen auf diesem Bild, sind mit Bus und PKW zu ihrem Reiseziel gekommen. Ob der Rucksacktourist in der patagonischen Pampa einen besseren ökologischen Fussabdruck hinterlässt? Findet es heraus, hier geht es zum Test >>>

Auch dieses Jahr verpesten Kreuzfahrtschiffe so manchen Hafen und so manche Fernreise sorgt für mehr Kerosinverbrennung.

11 Gedanken zu “Pauschal

  1. Oh weh… Ich bin gaaaanz schlecht… Dabei dachte ich, ich geb mir Mühe und denke nach beim konsumieren. Lässt mich überdenken, was ich so treib. Viele grüße Kat.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s