Grüße in die Schweiz:-)

Liebe Sha, ich weiß du freust dich über diese Zeilen und kannst sie gerade gut gebrauchen, du ließt und hörst hier ja fleißig mit.
Du schriebst, „und was ist, wenn da kein Leuchtturm ist?“, dann suche deinen Schatten.
Und weil ich hier ja oft mit Zitaten um mich werfe, darf dieses hier nicht fehlen:
Du siehst nur deinen Schatten, wenn du deinen Rücken zur Sonne drehst.
Khalil Gibran
Und scheiß auf die Lüge aus den Siebzigern, das Leben sei Sex, Drugs and Rock´n Roll.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s