„Ich muss eine erstaunliche Menge Geist haben; manchmal brauche ich eine Woche, um mich zu entscheiden.“ Mark Twain

Kommunikation ist im Jahre 2018 weit gefächert, 6 Stunden sind Menschen zwischen 16 und 30 Jahren durchschnittlich online. Auch bei mir selbst stelle ich fest, ein Großteil meiner Kommunikation läuft über Messenger-Dienste, das analoge Telefon mutiert zum Staubfänger. In Paris, dieser zentralisierten, französischen Großstadt entdeckte ich einen neuen Messenger-Dienst für soziale Kommunikation.
“ Green Gras „
abgekürzt GreGra ist im Grunde ein alter Hut, aus analogen Zeiten, aber durchaus ansprechend. Dieser Dienst verspricht neben den Austausch von Nachrichten auch die realitätsnahe Wahrnehmung von Gerüchen, Blickkontakten und körperlicher Nähe. Zugegeben, ein großes Versprechen, aber es hat tatsächlich funktioniert, probiert es an diesen letzten Sommertagen einmal aus.
Die neue App aus Paris fand ich hier>>>
In Erinnerung an Mac Miller:

Advertisements

Ein Gedanke zu “analoge Messenger- Dienste

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s