In der Mediathek des TV Senders ARTE bin ich auf eine neue Reihe, mit kurzen Folgen zum Thema Philosophie gestoßen. Ich habe mir die Folge: Philosophie / Corona – Gesundheit oder Freiheit angeschaut?
Mir hat die Folge gefallen und ich fand die philosophischen Betrachtungen sehr spannend.
Wer Lust hat über Freiheit zu philosophieren, findet hier womöglich ein paar Denkanstöße.
Da es in der Sendung um Corona Maßnahmen in Frankreich geht, ist zu erwähnen, dass es dort Ausgangssperren gab.

Hier geht es zu dem Beitrag>>>

Angst ist der gefährlichste Feind der Freiheit.
Andreas Tenzer

9 Gedanken zu “Gesundheit oder Freiheit

  1. „Angst ist der gefährlichste Feind der Freiheit“. Ja!!! Das begriff ich schon als kleines Kind. Ich hatte Angst, allein im Dunkeln die Straße hochzugehen bis dorthin, wo ich die Lichter der kleinen Stadt nicht mehr sah (es waren damals nur wenige). Also beschloss ich zu üben. JedenTag schaffte ich es ein wenig weiter. Und erweiterte meinen Aktionsradius. Mit 14 machte ich mich per Fahrrad allein auf den Weg. Mit 15 begann ich zu trampen …. Später, wenn ich mal wieder Angst hatte, erinnerte ich mich an das kleine Mädchen und überwand sie.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s